Autorenlesung mit Bodo Kirchoff


Im Rahmen der Leseförderung ist die Begegnung mit Schriftstellern eine wichtige Erfahrung für junge Menschen, für begeisterte Leser sowie für die Kinder und Jugendliche, die noch an das Lesen herangeführt werden müssen. Daher sind wir regelmäßig bestrebt, namhafte Autoren an die Tilemannschule einzuladen, was uns in den letzten Jahren mit Größen der Gegenwartsliteratur wie Christoph Hein, Judith Hermann, Charlotte Kerner und Thomas Brussig bereits gelungen ist.

Für weitere Informationen klicken Sie hier oder auf das Bild des Plakates .

Leben retten ist so einfach: „Schüler retten Leben“ im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung“ an Tilemannschule

„Wenn jemand bewusstlos am Boden liegt, muss man helfen.“ Das war die Message, die Privatdozent Dr. Michael Fries, Chefarzt für Anästhesie und operative Intensivmedizin am St. Vincenz-Krankenhaus Limburg, den Siebt- und Achtklässlern der Tilemannschule vermittelte. „Nichts tun, geht gar nicht. Denn das ist tatsächlich das Einzige, was man falsch machen kann.“ Im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung"...
weiterlesen

Tile-Ruderer mit Ersatzfrau auf den 5. Platz im Ruderfinale „Jugend trainiert für Qlympia“

Das diesjährige Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ fand vom 17. bis zum 21. September in Berlin statt. Die Tilemannschule konnte mit dem WK 2 Jungen-Doppelvierer mit Steuermann (Jahrgang 2000-2002) eine starke Mannschaft entsenden. Falk Hantl, Florian Bendel, Mark Hinrichs, Max Krause und Steuermann Moritz Krause hatten sich bereits beim Ruder-Landesentscheid Anfang Juli in Kassel mit einem souveränen Sieg qualifiziert und gingen für das Land Hessen an den Start.
weiterlesen

Schulsanitätsdienst im Einsatz

Im Mai letzten Schuljahres wurden an zwei Samstagen und am Studientag 16 Schülerinnen und Schüler (SuS) der jetzigen Q1 von Frau Swoboda und Herrn Moreno vom Jugendrotkreuz zu Schulsanitätern ausgebildet. Im Juni 2017 nahm der Schulsanitätsdienst mit jeweils zwei Schulsanitätern pro Schultag seinen Dienst auf und betreut im neuen Schulsanitätsraum neben dem Schulsekretariat kranke oder verletzte SuS.
weiterlesen

Seiten