“Tilemann goes España“


Spanischer Schüleraustausch der Tilemannschule war ein voller Erfolg!
Am Sonntag endete der erstmalig durchgeführte deutsch-spanische Austausch der Oberstufe mit dem Rückbesuch der Partnerschule Castillo de Luna in Rota (Cádiz, Andalusien).

Nachdem im Herbst 2016 die Spanier Limburg besucht hatten, stand nun Mitte Mai 2017 der Gegenbesuch an. Einundzwanzig deutsche Schülerinnen und Schüler folgten der Einladung und wagten das Abenteuer, die Gastfreundschaft, Lebensweise und Mentalität Andalusiens genauer unter die Lupe zu nehmen. Eine Woche lang hatten sie die Gelegenheit, in ihren Gastfamilien und auf gemeinsamen Ausflügen mit ihren Austauschpartnern Tradition, Kultur und Lebensart vor Ort zu erleben. Von Rota aus besuchten die Schülerinnen und Schüler neben Sevilla auch Cádiz und Jerez de la Frontera. Alle Beteiligten sind sich einig, das war nicht das letzte Mal, und so heißt es in 2019 wieder:

¡Que viva España!