Girls' Day / Boys' Day am 28. März 2019

Am 28.03.2019 findet der diesjährige Mädchen- und Jungen- Zukunftstag statt. Es handelt sich hierbei um eine „moderne Form der Berufsorientierung“, die vom Hessischen Sozialministerium und dem Hessischen Kultusministerium unterstützt und gefördert wird.

Im Rahmen dieses Tages bekommen die Schüler*innen der Jahrgangsstufe 5 bis 9 die Möglichkeit jenseits traditioneller Rollenbilder eine Berufserkundung durchzuführen. (vgl. Amtsblatt 02/19, S.170)

Aus versicherungstechnischen Gründen müssen die Erziehungsberechtigten einen formlosen Antrag an die Schulleitung richten (bis zum 21.03.2019). Nach dem Zukunftstag muss die Teilnahmebestätigung in der Schule abgegeben werden. Es ist darauf zu achten, dass Betriebserkundung in einem für das jeweilige Geschlecht untypischem Berufsfeld liegt. Die Veranstaltung wird als schulische Veranstaltung im Sinne von Berufserkundungen eingestuft.

Eine Beschränkung auf einzelne Jahrgangstufen ist nicht zulässig, wir empfehlen allerdings, diesen Tag erst ab der Klasse 7 zu nutzen.

Informationen/Formulare können unter https://www.girls-day.de bzw. https://www.boys-day.de runtergeladen werden.