Weihnachtsgrüße der Schulleitung


Diese Worte von Antoine de Saint-Exupéry korrespondieren in ihrer Einfachheit und Klarheit mit den Farben und Formen des Bildes, welches ein Schüler der Klasse 6 entworfen hat.

Das Grün der Landschaft, das Braun der Erde und das Blau des Himmels verbinden sich mit Wasser und Licht in den Worten von Saint-Exupéry. Sie sind Symbole für Hoffnung und Weite. Zugleich leuchtet darin jener Glanz auf, der sich uns im Kleinen und Unscheinbaren schenkt. Mit diesen Gedanken und Assoziationen verbinde ich unsere Weihnachtsgrüße und unseren Dank an alle Freunde und Förderer, Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr, für die Unterstützung in vielfältigen, gemeinsamen Aktionen und für die Verbundenheit mit der Tilemannschule.

Im Namen der Schulleitung wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie
eine gesegnete Weihnacht und ein frohes neues Jahr 2019.

Regine Eiser-Müller und Silke Müller
Limburg im Dezember 2018