„ WE WANT YOU“ - Hochschullehrertag an der Tilemannschule am 02.03.2018

Rund 200 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen E und Q2 und auch interessierte Abiturienten konnten am Freitag, dem 02.03.2018 von 14-17 Uhr eine besondere Veranstaltung im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung in der Oberstufe erleben. Herr Boris Stubbe hatte federführend als Verantwortlicher für die BSO - in der Oberstufe mit Frau Eiser - Müller als Schulleiterin der Tilemannschule und der Leiterin des Aufgabenfeldes II, Frau Rosenstiel, zu dieser einzigartigen Veranstaltung eingeladen. Die Liste der Hochschullehrer ließ sich sehen, so waren Theologie, Materialwissenschaften, Maschinenbau, Lehramtsstudiengänge und auch Geschichte vertreten. „Ein bunter Reigen der Welt der Wissenschaft der ganzen Bundesrepublik“ , so könnte man die Palette der Angebote bezeichnen, sogar der der ehemalige Tilemannschüler, Herr Prof. Dr. Wuermeling, ein Vorstandsmitglied der Bundesbank, ließ es sich nicht nehmen, an seine alte Schule zurückzukehren. „ Lebensnah, spannend, engagiert“ empfanden die zukünftigen Studierenden die Vorträge und Gesprächsrunden.
„Wir kommen gerne wieder!“, war der einstimmige Abschlusssatz der Hochschullehrer und einer Hochschullehrerin, die unsere Schülerinnen und Schüler informiert über das Maß hinaus inspiriert haben.
Mit dem Abschlussstatement von Frau Prof. Dr. Johanna Rahner aus Tübingen „ WE WANT YOU“ gingen unsere Tilemänner und Tilefrauen gestärkt für ihren Berufs- und Studienweg in die weiteren Aktivitäten, die das Berufs- und Studienorientierungsprogramm „ Durchstarten- Das Tile- Abi mit dem Plus“ für sie bereithält.

Folgende Hochschuldozentinnen und Dozenten nahmen teil:

Prof. Dr. rer. physiol. Volker Groß THM Mittelhessen
Prof. Dr. Kneisel THM Mittelhessen
Prof. Dr. Tebruck JLU Gießen
Dr. Joachim Brötz TU Darmstadt
Prof. Dr.-Ing. Joachim Metternich TU Darmstadt
Prof. Dr. Andreas Hetzel Universität Hildesheim
Prof. Johanna Rahner Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Carolena Papanikolau Universität Kassel
Prof. Dr. Joachim Wuermeling Deutsche Bundesbank

Und hier noch ein paar Fotos: