Grundschulinformationsabend in der Tilemannschule

Datum: 
Di, 27. Nov 2018 - 19:30

Nach unserem Tag der offenen Tür folgt nun der

Informationsabend unseres Gymnasiums
am Dienstag, dem 27.11.2018, um 19.30 Uhr,
in der Aula
für Eltern der Grundschulkinder der Klassen 4.

Schulleitung und Lehrkräfte werden die besonderen Profile und Angebote der Tilemannschule vorstellen. Im Anschluss daran stehen die Lehrkräfte den Eltern im Foyer an den Ständen der Fächer und Angebote für weitere Informationen und Gespräche zur Verfügung.

Impressionen vom Tag der offenen Tür

Zahlreich waren die Besucher, die sich am ersten Samstag im November einen Eindruck von den vielfältigen Angeboten des Limburger Gymnasiums Tilemannschule machen wollten.

Was ist das besondere Profil unseres Gymnasiums? Welche Voraussetzungen braucht mein Kind, um erfolgreich im Gymnasium zu arbeiten? Wie sieht das G9 Angebot der Tilemannschule aus?

Unsere Stärken, das sind: G9 mit Wahl der 1. Fremdsprache in Klasse 5, der Möglichkeit des gleichzeitigen Erwerbs der deutschen und der französischen Hochschulreife Abibac , Musik- und Sportprofil, Ganztagsangebot, Schulsozialarbeit, Internationale Begegnungsprojekte, Gütesiegel Hochbegabung, Inklusion insbesondere für Kinder mit Hör- und Sehbeeinträchtigung, Studien- und Berufsorientierung, Medienerziehung, Schulsozialarbeit - in einer hochmodernisierten Schuleinrichtung.

Für nähere Informationen zu Profilen, zusätzlichen Angeboten und Anmeldeverfahren laden wir die Eltern der Grundschulkinder der Klassen 4 für Dienstag, den 27.11.2018, zum Grundschulinformationsabend in die Aula der Tilemannschule ein. Beginn: 19:30 Uhr.

Fotos

Israel – Palästina – Autorenlesung mit Martin Schäuble

Am 5.09.2018 hatten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 die Gelegenheit mit dem Journalisten und Autor Martin Schäuble einen Kenner und gründlichen Beobachter des Lebens zwischen den Religionen, Kulturen und Konflikten im Nahen Osten persönlich kennenzulernen. Mit eindrucksvollen Fotoaufnahmen aus dem realen Alltagsleben der Menschen zwischen Hermongebirge im Norden und Gazastreifen... Weiterlesen

Projektfahrt nach Berlin

Wir, der PoWi- Leistungskurs der Q2, haben im Rahmen des Kursprojekts „Theorie und Praxis politischer Systeme in der jüngeren deutschen Geschichte unter Berücksichtigung der europäischen Integration“ eine Reise nach Berlin unternommen. Dabei war unser Programm äußerst vielfältig.

Hier eine kleine Übersicht unseres Programms: Weiterlesen

Aufruf an alle Ehemaligen

Eines unserer Anliegen war es bisher, den ehemaligen Schülern untereinander zu helfen, in Kontakt zu bleiben. Bei sämtlichen Jubiläen stand der Verein für den Austausch von Adressen für die Kontaktpflege der Ehemaligen zur Verfügung. Bisher bedurfte es dazu keinerlei Formalitäten, seit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 haben wir aber ein Problem... weiterlesen

Seiten