Israel – Palästina – Autorenlesung mit Martin Schäuble

Am 5.09.2018 hatten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 die Gelegenheit mit dem Journalisten und Autor Martin Schäuble einen Kenner und gründlichen Beobachter des Lebens zwischen den Religionen, Kulturen und Konflikten im Nahen Osten persönlich kennenzulernen. Mit eindrucksvollen Fotoaufnahmen aus dem realen Alltagsleben der Menschen zwischen Hermongebirge im Norden und Gazastreifen... Weiterlesen

Projektfahrt nach Berlin

Wir, der PoWi- Leistungskurs der Q2, haben im Rahmen des Kursprojekts „Theorie und Praxis politischer Systeme in der jüngeren deutschen Geschichte unter Berücksichtigung der europäischen Integration“ eine Reise nach Berlin unternommen. Dabei war unser Programm äußerst vielfältig.

Hier eine kleine Übersicht unseres Programms: Weiterlesen

Aufruf an alle Ehemaligen

Eines unserer Anliegen war es bisher, den ehemaligen Schülern untereinander zu helfen, in Kontakt zu bleiben. Bei sämtlichen Jubiläen stand der Verein für den Austausch von Adressen für die Kontaktpflege der Ehemaligen zur Verfügung. Bisher bedurfte es dazu keinerlei Formalitäten, seit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 haben wir aber ein Problem... weiterlesen

Neben der Schule studieren…?

Für viele Schüler ist das Abitur der Einstieg in das Hochschul- und Studentenleben - endlich keine Hausaufgaben mehr, man macht nur noch die Fächer, die Spaß machen, und das mit der Anwesenheitspflicht wird auch nicht mehr so genau genommen.

Doch die Möglichkeit eines Studiums ist nicht auf die Zeit nach dem Abitur beschränkt: Interessierte Schüler können sich auch ohne Abitur an einer Fernuniversität einschreiben und sich an einem Studium parallel zur Schule versuchen.

weiterlesen

Seiten